Olivia Jones unterhält mit ihrer spitzen Zunge

5. Dschungelprüfung: Kann Olivia Jones es richten?

15.01.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Menne

Tag 4 im Dschungelcamp und so langsam hinterlässt das karge Essen seine Spuren bei den Bewohnern der australischen Wildnis in Öl gebratenen Reis kann hier inzwischen niemand mehr sehen. Entsprechend groß ist das Entsetzen, als bekannt wird, dass die bisher wenig erfolgreiche Georgina morgen bereits zum vierten Mal zur Dschungelprüfung antreten muss. Heißt es also "Bye, Bye Luxus-Abendessen"?

Nicht unbedingt. Denn dieses Mal bekommt die 22-Jährige Unterstützung von Paradiesvogel Olivia Jones, die sich einiges vorgenommen hat. "Acht wären gut, neun vielleicht" so viel Sterne will die Camp-Mutti am Ende mindestens mit ins Lager bringen. Um was genau es morgen in der Prüfung mit dem geheimnisvollen Namen "Wahrheit oder Pflicht" geht, ist den Kandidaten noch nicht bekannt. Olivia ist sich aber ziemlich sicher, dass es etwas mit Essen zu tun haben könnte. "Ich hab auch Hunger", versucht sie sich ob dieser wahrscheinlich wenig schmackhaften Aussichten zu beruhigen.

Falls die Dragqueen Georgina morgen ähnlich gut im Griff hat wie ihre künstlichen Brüste, stehen die Chancen auf einen positiven Ausgang der Dschungelprüfung wohl tatsächlich gar nicht so schlecht. Den hungrigen Camp-Bewohnern wäre ein reichhaltiges Abendessen auf jeden Fall zu wünschen.

.

Hier geht es zum "Dschungelcamp"-Special 2013.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion