Zeigt 50 Cent erst jetzt sein wahres Gesicht?

50 Cent droht und enterbt Sohn!

11.07.2013 > 00:00

© WireImage

Gerade erst wurde 50 Cent wegen schwerer Körperverletzung und Vandalismus angeklagt. Jetzt kam raus, dass der Rapper auch noch seinem Sohn drohte...

Dem amerikanischen Online-Dienst "radaronline.com" liegen zur Zeit Textnachrichten zwischen 50 Cent und seinem Sohn Marquise vor, die schockieren. Darin beleidigt Curtis Jackson, wie der Rapper mit bürgerlichem Namen heißt, seinen 16-jährigen Sohn, dessen Mutter und Schwester auf's Übelste und fordert auch noch einen Bluttest. Seine Mutter sei so eine Schla***, dass er sich nicht sicher sein könne, dass er wirklich der leibliche Vater sei.

Weiterhin beschuldigt er Marquise, dass er nur auf Fifty's Geld aus sei und teilt ihm mit, dass er ihn aus seinem Testament streichen werde. Auch seine Nummer sollte er doch löschen.

Sein Sohn hingegen macht deutlich, dass es ihm nicht um Materielles geht. Doch Insider behaupten, dass 50 Cent ohnehin nie eine richtige Vaterfigur für sein Kind war.

Aber wer weiß, vielleicht ist für Marquise besser keinen Vater zu haben, als einen, der seine Ex-Freundin verprügelt und Drohungen per SMS verschickt...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion