50 Cent: Kugelsicherer Wagen rettete sein Leben

50 Cent: Kugelsicherer Wagen rettete sein Leben

04.07.2012 > 00:00

50 Cent ist sich sicher, dass er seinem kugelsicheren Auto sein Leben zu verdanken hat. Der Rapper, der vor wenigen Tagen einen schweren Autounfall hatte, nach dem er sogar auf einer Bahre ins Krankenhaus gebracht werden musste, macht sein Auto dafür verantwortlich, dass er noch am Leben ist. "Der LKW-Fahrer hat versucht, zu bremsen", erinnert er sich an den Moment, in dem sein Geländewagen mit dem Truck kollidierte. "Seine Ladung verrutschte, er verlor die Kontrolle und ist von hinten in meinen Wagen hineingerauscht. Dem Truck hat es mehr Schaden zugefügt, als meinem Auto" beteuert der "In Da Club"-Interpret. "Ich habe nämlich einen kugelsicheren Wagen, der denselben Standard hat wie der, in dem sie Obama umherfahren." Außerdem reagierte der Rapper auch auf die Spekulationen, er habe den Unfall inszeniert, um auf sich und sein mit Spannung erwartetes neues Album aufmerksam zu machen. Das sei, so 50 Cent, nur erfunden. "Glauben Sie mir, ich habe genug Geld, um mich nicht mit einem Truck anfahren zu lassen, um ein paar Dollars zu bekommen. Das macht für mich alles keinen Sinn." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion