Curtis "50 Cent" Jackson ist nicht begeistert von dem Playboy-Deal von Lindsay Lohan

50 Cent lästert über Lindsay Lohan

13.12.2011 > 00:00

© Getty Images

Von Lindsay Lohans (25) Verhalten mag man denken, was man will. Aber einer hält mit seiner Meinung nicht hinterm Berg: Rapper 50 Cent (36).

Die Playboy-Bilder von Lindsay Lohan, die gerade aus Versehen im Internet erschienen, ließ sich Playboy-Boss Hugh Hefner einiges kosten. Eine Millionen Dollar soll er Lindsay Lohan dafür bezahlt haben, dass sie sich vor seinen Fotografen auszog.

Rapper 50 Cent hält gar nichts davon. Er sagte gegenüber "Hollyscoop": "Eine Million anzunehmen, um nackt zu posieren, ist dasselbe, was Stripper jeden Tag für weniger Geld machen. Wenn sie dir eine Millionen Dollar geben, ändert das etwas an dem Stellenwert von dem, was Du getan hast?"

Er scheint sich tiefgründige Gedanken zu dem Thema gemacht zu haben: "Wenn ich 100 Dollar zahle, um eine M*** zu sehen, ist das dann dasselbe, wie eine Million Dollar zu zahlen, wenn derjenige ein Filmstar oder Promi ist? Genau dasselbe? Oder ist das gesellschaftlich eine andere Sache? Zählt es anders wegen der Menge des Geldes?"

50 Cent hat die Playboy-Bilder von Lindsay Lohan bisher noch nicht gesehen, hat aber vor, sie sich anzugucken: "Ich habe mich schon immer gefragt, wie sie untenrum aussieht. Schon mal darüber nachgedacht? Ich schaue mir das mal an und dann werden wir sehen, was passiert." Dann wünschen wir 50 Cent dabei viel Spaß...

Das beschäftigt Lindsay Lohan zur Zeit.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion