Wir stellen Dakota Johnson und Charlie Hunnam vor. Haben sie das Zeug für Anastasia und Christian?

50 Shades of Grey-Film: Die Schauspieler im Video-Check

03.09.2013 > 00:00

Lange, unerträglich lange mussten die Fans des Erotik-Bestsellers "50 Shades of Grey" auf die Besetzung der Hauptrollen warten.

Autorin E.L. James beendete das Hoffen und Bangen und verkündete gestern, dass Dakota Johnson (23) die Rolle der "Anastasia Steele" übernehmen wird.

Als "Christian Grey" wird Schauspieler Charlie Hunnam (33) ab August 2014 zu sehen sein.

Mit der Entscheidung haben die Film-Produzenten viele Fans überrascht.

Denn sowohl Dakota als auch Charlie gehörten im Vorfeld nicht zum Favoritenkreis.

Viele Fans beharrten darauf, dass "Vampire Diaries"-Star Ian Somerhalder (34) und "Gilmore Girl" Alexis Bledel (31) die Rollen von "Ana" und "Christian" übernehmen sollten.

Warum sich die Produzenten angeblich für Dakota Johnson entschieden, warum Charlie Hunnam bestens für den Part als "Christian Grey" geeignet ist und wie die Chemie zwischen dem neuen SM-Traumpaar ist, erfahrt Ihr in einer neuen Folge von "InTouch TV".

Zum "50 Shades of Grey"-Special >>

TAGS:
Lieblinge der Redaktion