50 Shades of Grey: Ein Fluch scheint über der Verfilmung zu liegen

50 Shades of Grey: Verfluchte Verfilmung?

29.10.2013 > 00:00

© Getty Images/Facebook

Das Schicksal will es wohl verhindern: Bei der Verfilmung des SM-Bestsellers "50 Shades of Grey" geht alles schief.

Angefangen von der Besetzung - bis hin zum Kinostart. Lange wurde spekuliert: Wer wird Christian Grey spielen? Zu welcher Schauspielerin passt die Rolle der Anastasia Steele? Nach etlichen potenziellen Kandidaten standen sie fest: Charlie Hunnam und Dakota Johnson sollen in dem SM-Streifen mitspielen. Doch Charlie bekam kalte Füße und lehnte wieder ab.

Kurze Zeit später kursierte ein neuer Name durch die Medien: Jamie Dornan. Ein ewiges Hin und Her! Der Fluch von "Shades of Grey".

Warum es schon wieder schlechte Nachrichten zum Thema "Shades of Grey" gibt, erfahrt ihr in einer neuen Folge von InTouchTV.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion