Die 90210-Darsteller erfuhren über Twitter vom Aus der Serie

"90210": Kündigung der Schauspieler per Twitter

13.03.2013 > 00:00

© Getty Images

Das ist wirklich gemein! Schlimm genug, dass die beliebte Serie 90210 abgesetzt wird. Aber dass der Cast diese Entscheidung per Twitter erfuhr, ist wirklich unfair..

Naomi-Clarke-Darstellerin AnnaLynne McCord (25) ist darüber mehr als sauer. Zu Recht. Gegenüber Life & Style erzählt sie, dass sie nicht von den Produzenten der Serie über das Ende der Geschichten um die trendige Clique aus Beverly Hills informiert wurde. Sie und ihre Serien-Kollegen erhielten diese Information über Twitter. "Es war ein Schocker, wir haben es durch Twitter herausgefunden - das war einfach absolut nicht cool.", ärgert sich AnnaLynne McCord.

Somit kam das Ende der Serie für die Schauspieler genauso überraschend, wie für die Zuschauer. Nach nur fünf Staffeln wird der Remake der Serie "Beverly Hills 90210" aus den 90ern eingestellt. Einziger Trost für die Fans könnte sein, dass in der letzten Folge im Mai der Sohn von Michael Jackson mit dabei ist. Der 16-jährige Prince hat einen Gastauftritt in der finalen Folge.

Um ihre berufliche Zukunft müssen sich die Serien-Stars keine Sorgen machen. Sie konnten 90210 als Sprungbrett nutzen und stehen schon in den Startlöchern für neue Projekte. Das tröstet sie sicher schnell über das abrupte Ende von 90210 hinweg.

Lieblinge der Redaktion