Er konnte nicht ahnen, dass dieser Moment sein Leben verändern würde

Adam Levine zeigt ein Kinderfoto mit seiner ersten Gitarre

07.04.2015 > 00:00

© Facebook / Adam Levine

Diesen Moment vergisst wohl kein Musiker. Das erste Mal, an dem man sein zukünftiges Instrument in der Hand hielt. Obwohl man noch nicht die leiseste Ahnung davon hatte, wie das alles funktionieren soll, hat es doch irgendwie Spaß gemacht.

Das ist auch bei denen, die bereits Grammys abgeräumt haben und Millionen von Alben verkauft haben, nicht anders. Adame Levine feiert noch immer riesige Erfolge mit seiner Band Maroon 5 und sitzt derzeit in der Jury von "The Voice" in den USA.

In den letzten Tagen wurde er immer wieder recht nostalgisch und zeigte uns unter anderem ein herrlich nerdiges Bild aus seiner Teenager Zeit. 1996 konnte noch keiner ahnen, dass der damals 17-Jährige einmal zum "Sexiest Man Alive" gewählt wird.

Jetzt ging Adam noch weiter zurück und zeigt ein Bild von sich mit seiner ersten Gitarre.

"Hier fing alles an. Ich werde nie den Moment vergessen, wo mein Vater mir meine erste Gitarre gab", schreibt Adam zu dem Bild, auf dem er ungefähr 12 Jahre alt ist.

Neben den unzähligen weiblichen Fans, die ihm wie fast unter jedem Bild seine Liebe bekunden, trifft er mit diesem Retrobild auch voll ins Herz der vielen Musiker, die in den Kommentaren ihre Geschichte von ihrer ersten Gitarre erzählen.

Weitere tolle Intouch NEWS erhaltet ihr mit einem Magazin-Abo das ganz bequem zu euch nach Hause geliefert wird!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion