Rap-Neuling Adele

Adele: Sie hat einen verrückten Rap-Song aufgenommen

02.11.2013 > 00:00

© GettyImages

Könnt ihr euch Adele als harte Rapperin vorstellen? Nein? Wir auch nicht!

Allerdings scheint die Sängerin voller Überraschungen zu stecken, denn jetzt kam heraus, dass sie einen Rap-Song aufgenommen hat und dabei benutzte sie auch noch ganz schön viele Kraftausdrücke!

Der Rapper Tinie Tempah erzählte dem britischen "Mirror": Adele hat mir dabei geholfen, Songs für das neue Album auszusuchen. Sie kann rappen. Ich kenne Adele ziemlich gut. Sie, Labrinth (Produzent) und ich waren die einzigen im Studio, als wir die Single 'Earthquake' aufnahmen. Sie hat auch gerappt und viele schmutzige Wörter benutzt."

Echt jetzt? Es scheint, als hätte die Grammy-Preisträgerin viele verborgene Talente, die sie vor der Öffentlichkeit geheim halten will. Bei dem Track soll es sich angeblich nur um ein Experiment gehandelt haben, das niemals an die Öffentlichkeit geraten soll. "Sollten wir jemals den Song irgendjemandem zeigen, wird sie uns verklagen", scherzt der 24-jährige Rapper in der TV-Show von Alan Carr.

Schade, denn offen gestanden hätten wir uns den Song seeeehr gerne einmal angehört!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion