Adele: Verrät eine Kette den Babynamen?

Adele: Verrät eine Kette den Babynamen?

23.01.2013 > 00:00

Adele hat sich nun anscheinend selbst verraten - sie zeigte sich mit einer Namens-Kette, die den Namen ihres Sohnes preiszugeben scheint. Die Sängerin weigert sich bisher vehement, den Namen ihres Kindes zu verraten und hat sich bisher bei Interviews zu dem Thema ausgeschwiegen. Doch nun wurde Adele mit einer Halskette gesichtet, die die Spekulationen neu befeuert, denn um den Hals der "Rolling in the Deep"-Interpretin prangte jüngst der Schriftzug "Angelo". Diesen trug das Stimmwunder stolz spazieren, als es in Los Angeles Babykleidung einkaufte und ein Augenzeuge berichtet der Zeitschrift "The Sun": "Freunden von Adele ist gesagt worden, dass das Baby Angelo heißt. Wir sind uns nicht sicher, was die Bedeutung des Namens angeht. Sie wollte es für sich behalten, aber es war klar, dass der Name früher oder später herauskommen würde. Dass sie ein Kette mit 'Angelo' daran trägt, unterstützt nicht nur die Gerüchte, es zeigt auch, dass sie sich keine Sorgen macht, dass die Leute es herausfinden könnten." Die Musikerin und ihr Partner Simon Konecki wurden im vergangenen Oktober zum ersten Mal Eltern, als Adele ihren kleinen Jungen zur Welt brachte. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion