Adieu, Papa

17.04.2008 > 00:00

Arme Cameron Diaz! Gerade noch war Papa Emilio kerngesund, nun ist er nicht mehr am Leben. Wie der Internetdienst "TMZ" berichtet, verstarb Cams Vater am 15. April ganz plötzlich im Alter von nur 58 Jahren! Kürzlich hatte er unter einer Grippe gelitten, die sich nicht ganz auskuriert zu einer tödlichen Lungenentzündung entwickelte. Die Familie ist geschockt, die Dreharbeiten zu "My Sister's Keeper" brach Cameron laut eines Set-Insiders sofort ab. Ein Tag nach dem Tod von Papa Diaz äußerte sich die Schauspielerin zum ersten Mal öffentlich: "Meine Mutter, meine Schwester und ich sind sehr dankbar über das Ausmaß an Liebe und Unterstützung in dieser schwierigen Zeit", so Cam gegenüber Usmagazine.com. "Mein Vater wurde von so vielen Menschen geliebt. Sein Humor und sein Geist wird in unseren Herzen weiterleben."

Lieblinge der Redaktion