Wow! Das ist kein Fake! Diese zunge ist echt!

Adrianne Lewis hat die längste Zunge der Welt

12.05.2015 > 00:00

© Facebook / Adrianne Lewis

Die 18-jährige Adrianne Lewis macht sich einen Spaß aus diversen Kunststückchen mit ihrer Zunge. Sie schafft es mit ihrer unglaublichen Zunge bis an ihr eigenes Auge und bis an ihren Ellenbogen. Wer schon mal versucht hat, mit der Zunge an die Nasenspitze zu kommen, ahnt, dass das nicht mit rechten Dingen zugeht.

Die junge Amerikanerin dürfte jetzt den Weltrekord der längsten Zunge der Welt halten. Mit 10,16 Zentimetern von der Oberlippe bis zur Zungenspitze gemessen schlägt sie den bisherigen Weltrekordhalter Nick Stoeberl um 8 Millimeter. Chanel Tapper, die Frau mit der längsten Zunge (9,75 cm) gab sich allerdings schon geschlagen gegen Adrianne. "Ich halte nicht mehr den Rekord", schreibt diese bei Facebook mit einem Link zu Adrianne.

Ganz offiziell hält sie den Rekord allerdings noch nicht. Der Messtermin mit der Guinness Stiftung steht noch aus.

Bei einer so langen Zunge mag man glauben, dass das schon zu Sprachproblemen führt, doch Adrianna erklärt in einem Q&A bei Youtube, dass ihr Problem ein ganz anderes sei. Sie beißt sich beim Essen ständig auf die Zunge. Immerhin nimmt diese eine ganze Menge Platz im Mund ein.

Ein weiteres Problem sind die ständigen schmutzigen Kommentare bei Facebook und unter ihren Youtube-Videos. Klar, dass es immer wieder dumme Sex-Witze hagelt. Dem versucht sie direkt entgegenzuwirken indem sie schon präventiv darum bitte die Kommentare sauber zu halten. Den Spaß an ihrer riesigen Rekordzunge nimmt ihr das allerdings nicht.

Lieblinge der Redaktion