Kommen ABBA zurück?

Agnetha schließt ABBA-Comeback nicht mehr aus

24.04.2013 > 00:00

© GettyImages

Es wäre eine Sensation!

Agnetha (63) von ABBA schließt ein Comeback der Kultgruppe aus den 70ern nicht mehr aus.

Jahrzehntelang wollte man von einer Re-Union nichts wissen. Anifried, Agnetha, Benny und Björn hatten genug Geld gemacht, alles als Musiker erreicht, was man erreichen kann.

Doch nun scheint sich das Blatt gewendet zu haben.

"Vielleicht ein Konzert für einen wohltätigen Zweck? Ich würde jedenfalls nicht von vornherein Nein sagen", erzählte Agnetha nun dem "Zeitmagazin".

Gerade bringt die nämlich ein Solo-Album auf den Markt. Da ist ein bisschen Aufmerksamkeit nicht schlecht. Und wie würde das besser funktionieren als mit einer Ankündigung eines ABBA-Comebacks.

Ganz schön schlau, die Agnetha.

Und dabei soll sie damals der Grund für die Auflösung der Band gewesen sein. Sie wollte nämlich irgendwann nicht mehr auftreten.

Am 10. Mai 2013 erscheint aber erst einmal das Album "A" von Agnetha. Da kann sie sich ja wieder an Bühnenauftritte gewöhnen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion