Akut absturzgefährdet?

12.07.2008 > 00:00

Party, Party und noch mal Party: Freunde von Mary-Kate Olsen bangen um die Schauspielerin! Fast täglich soll sie mittlerweile um die Häuser ziehen und sich dabei die Kante geben. "Mary-Kate muss dringend einen Entzug machen, aber sie sieht gar nicht, dass sie ein Problem hat", so ein besorgter Freund des Stars. "Sie denkt, sie ist jung, hip und hat das Recht, ihr Leben zu leben, wie sie es will." Bereits vor vier Jahren soll sich der zwei Minuten jüngere Olsen-Zwilling wegen Drogen- und Alkoholproblemen in einer Klinik behandeln lassen haben. Auslöser für den vermeintlichen Rückfall: der Tod von Schauspieler Heath Ledger, mit dem Mary-Kate viel Zeit verbracht hatte...

Lieblinge der Redaktion