Alan Thicke

Alan Thicke ist tot

14.12.2016 > 08:10

© getty

Ganz plötzlich war es vorbei. Bei scheinbar bester Gesundheit erlitt er bei einem Ausflug zu einer Eislaufbahn einen Herzinfarkt. Mit seinem jüngsten Sohn Carter (19) spielte er gerade Eishockey, als er plötzlich über Schmerzen in der Brust klagte. Ein Rettungswagen traf ein und konnte noch mit dem 69-jährigen Schauspieler sprechen. Im Krankenhaus jedoch verstarb Alan Thicke überraschend. 

Der Kanadier war uns am besten bekannt durch seine Rolle in "Unser lautes Heim". Später spielte er in "How I Met Your Mother" sich selbst und verkörperte immer wieder das Klischee eines kanadischen Fernsehstars.

Alan Thicke hinterlässt seine dritte Ehefrau Tanya und seine drei Söhne: Brennan Thicke (41), Carter Thicke (19) und Robin Thicke (38). Letzterer trat in den letzten Jahren in die Showbiz-Fußstapfen seines Vaters und feierte Erfolge mit dem Song "Blurred Lines".

 
TAGS:
Bikini
 
Preis: EUR 12,48 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 44,90 Prime-Versand
Sie sparen: 15,00 EUR (25%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 15,00
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Sie sparen: 7,01 EUR (47%)
Lieblinge der Redaktion