Alec Baldwin: Diabetes-Angst ließ ihn umdenken

Alec Baldwin: Diabetes-Angst ließ ihn umdenken

31.01.2012 > 00:00

Alec Baldwin ist wieder schlank, weil ihm im letzten Jahr prophezeit wurde, dass er an Diabetes erkranken wird. Der "Departed - Unter Feinden"-Schauspieler hat zahlreiche Kilos abgenommen, nachdem er in den letzten Monaten fast komplett auf Zucker verzichtet hat. Baldwin sprach im Anschluss an die Screen Actors Guild Awards erstmals öffentlich über die Schock-Diagnose, die er am 10. Mai letzten Jahres bekommen hatte. Wenn er seine Ernährung nicht umstellt, so wurde ihm erklärt, droht ihm eine Diabetes-Erkrankung. Fast 14 Kilo hat er inzwischen abgenommen, auch Dank des Verzichts auf Süßigkeiten. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion