Alexa Chung steht ihrer Freundin Pixie Geldof bei

Alexa Chung: „Haut wie Schmirgelpapier“

01.06.2014 > 00:00

Jede Frau hat so ihre Problemzonen. Ja, sogar Alexa Chung!

Das hübsche IT-Girl glänzt eigentlich immer mit ihrem tollen Aussehen und den individuellen Looks. Doch siehe da, die 30-Jährige hat tatsächlich auch ein persönliches Problemzönchen: Ihre Haut!

"Meine Haut ist trockener als die Sahara. Es ist so, als hätten Schmirgelpapier und die Oberfläche eines Kaktus' Sex gehabt und dabei meine Haut gezeugt", beschwert Alexa sich gegenüber "Into The Gloss".

Autsch! Da bekommt man ja schon beim Lesen das Bedürfnis, direkt nach der nächstgelegenen Feuchtigkeitscreme zu greifen!

Doch so schlimm wird es schon nicht sein, liebe Alexa! Immerhin schafft die Britin es, auf Fotos nie wie ein Kaktus, dafür aber immer streichelzart und makellos auszusehen.

Lieblinge der Redaktion