Alexa Chung: Vorher/Nachher

Alexa Chung: Schlimmer Sturz mit Mager-Beinchen

22.01.2014 > 00:00

© Instagram/Alexa Chung

So nah beieinander können Freud' und Leid liegen!

Eben noch verbrachte It-Girl Alexa Chung einen entspannten Tag am Pool und dann passierte es...

Ein Sturz - und beide Knie aufgeschrammt und blutig. Beides hat Alexa natürlich für ihren Instagram-Account festgehalten.

Aber wie kam es zu dem Unfall?

Kann sich die magere Alexa etwa nicht mal mehr auf ihren dünnen Spinnenbeinchen halten? Fast!

Nach ihrem Sonnenbad im Kalifornien-Urlaub ging Alexa Chung tatsächlich mit ihren Freunden wandern und stürzte ungünstig.

Das Blut läuft ihr die Waden herunter und *knips* ein Foto.

Später postete sie noch ein Bild mit zwei süßen Kinderpflastern auf den verletzten Stellen.

Lieblinge der Redaktion