Alexa Ray Joel erholt sich in Vaters Zuhause

Alexa Ray Joel erholt sich in Vaters Zuhause

07.12.2009 > 00:00

Billy Joels Tochter erholt sich nach ihrem Krankenhausaufenthalt am Wochenende in seinem Zuhause in New York. Die 23-jährige Sängerin und Songschreiberin Alexa Ray Joel wurde am Samstag mit Atemproblemen ins St. Vincent's Hospital gebracht, nachdem sie zu viel von dem homöopathischen Medikament Traumeel genommen hatte. Ihre Mutter Christie Brinkley war bei ihr im Krankenhaus und ihr Vater versicherte den Fans, dass sie "in Ordnung kommen wird". Inzwischen wurde sie aus dem Krankenhaus entlassen und ist bei ihrem Vater in seinem Sag Harbor-Eigenheim, während sie wieder ganz gesund wird. Es ist nicht bekannt, ob Alexa Ray Joels geplante Performance am Donnerstag bei der Weihnachtsbaum-Erleuchtung an der New Yorker Börse stattfinden wird. © WENN

Lieblinge der Redaktion