Alexander Klaws rettet Gorillas

Alexander Klaws rettet Gorillas

30.06.2011 > 00:00

Alexander Klaws kann sich seit seiner Rolle in dem Musical "Tarzan" sehr gut mit den Affen identifizieren und daher war es für ihn eine Ehrensache, bei der WWF Night gestern Abend mit seiner Partnerin Elisabeth Hübner aufzutreten. Der Schauspieler spielt seit Mai letztem Jahres den "Tarzan" in dem gleichnamigen Musical mit der Musik von Phil Collins. In seiner Rolle wird er von Gorillas aufgezogen und hat so eine enge Beziehung zu den Tieren aufgebaut, wie er gestern am Rande der WWF Night in Berlin verraten hat. "Ich habe mich wirklich über das Thema informiert und war entsetzt, wie wenig Tiere es nur noch auf der Welt gibt." Seine Partnerin Elisabeth Hübner, die in dem Musical die "Jane" spielt, ergänzte: "Es sind unglaubliche Tiere, die unbedingt geschützt werden müssen." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion