Alexander Posth hat seine Rechnung bezahlt

Alexander Posth hat seine Schulden bezahlt

29.08.2013 > 00:00

© Wenn

Das ist ja noch mal gut gegangen!

Gerade erst sorgte Alexander Posth (35) wegen angeblicher Schulden für Wirbel - jetzt hat der TV-Makler offenbar noch mal die Kurve gekriegt.

Der "mieten, kaufen, wohnen"-Star soll die offenen Forderungen in Höhe von 6254.82 Euro beglichen haben. In der "Bild" zeigte er jetzt ein Foto, in dem er die bezahlte Rechnung in die Kamera hält.

Alexander Posth wurde zur Last gelegt, dass er Getränkerechnungen und Anwaltskosten aus seiner Zeit als Betreiber einer Luxus-Diskothek nicht bezahlt hätte. Er wies die Vorwürfe jedoch vehement zurück. "Fakt ist, mir war bis heute weder diese offene Rechnung bekannt noch wurde sie mir zugestellt", erklärte er gestern noch. Offenbar haben seine Gläubiger dieses Versäumnis umgehend nachgeholt.

Damit dürfte sich dieses Thema ja nun erledigt haben und der VOX-Star kann sich wieder ungetrübt auf sein zweites Baby freuen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion