Alicia Keys lässt sich den Geburtstag nicht verderben

Alicia Keys lässt sich den Geburtstag nicht verderben

28.01.2011 > 00:00

Alicia Keys hat sich ihre Geburtstagsparty nicht von einem Wintersturm, der über New York hingweggefegt ist, verderben lassen. Die Sängerin ist am Dienstag 30 Jahre alt geworden und hat dieses besondere Datum am Mittwoch mit einer Party im Casa La Femme Restaurant gefeiert. Zu den Gästen, die sich durch 48 Zentimeter Neuschnee zu der Party kämpfen mussten, gehörten unter anderem Jay-Z und Beyonce Knowles. Laut der amerikanischen Zeitung "New York Post" war die Sängerin selbst einige Stunden zu spät bei der Party erschienen, und danach mussten Angestellte des Restaurants mithelfen ihr Auto wieder frei zu schaufeln. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion