Alien-Ausverkauf

Alien-Ausverkauf

15.07.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Entweder hat Gillian Anderson ihren Keller aufgeräumt oder sie möchte vorab schon mal etwas Promo für ihren neuen "Akte X"-Film "Jenseits der Wahrheit" machen. Fest steht: Ab dem 17. Juli lässt die Schauspielerin zahlreiche private Erinnerungsstücke aus der Mysterie-Serie auf Ebay.com versteigern. Und den Erlös streicht sie natürlich nicht selber ein, sondern spendet ihn verschiedenen Wohltätigkeitsorganisationen. Vor allem ein Stück aus dem Fundus könnte jede Menge einbringen, meint Chefauktionator Eric Gazin: "Für uns ist das Highlight eine Halskette mit Kreuzanhänger, die Gillian als Agentin Scully in der Serie trug." Anlässlich der Kinopremieren des neuen "Akte X"-Films "Jenseits der Wahrheit" können Fans hier außerdem noch bis zum 17. Juli ein Treffen mit Gillian ersteigern. Der Haken an der Sache: Leider kommen die Stars wieder nicht zu uns nach Deutschland!

Lieblinge der Redaktion