Alkohol am Arbeitsplatz?

23.06.2008 > 00:00

Erlaubt! Zumindest wenn man ein Mitglied der Filmcrew bei Johnny Depps neuem Film "Public Enemies" ist. Am Set spielt der nämlich neuerdings den Weinlieferanten und versorgt seine Mitarbeiter während der Dreharbeiten mit einem Tropfen aus eigener Herstellung! "Johnny ist ein Wein-Fan und hat seinen eigenen Weinberg in Südfrankreich", so ein Insider gegenüber des britischen "Daily Mirror". "Er nimmt dieses Hobby sehr ernst und macht alles selbst vom Traubensammeln bis zur Arbeit an den Maschinen." Gleich zehn Kisten der edlen Tröpfchen aus eigener Produktion sowie einige Flaschen seines Lieblingswein fanden ihren Weg ans Set in Illinois. Und sollen das Drehen "zu einer weitaus angenehmeren Erfahrung" gemacht haben!

Lieblinge der Redaktion