Es wird dramatisch bei AWZ!

Alles was zählt: Am Ende steht der Tod!

06.08.2013 > 00:00

© RTL

Die Fans von der beliebten Daily Soap "Alles was zählt" können sich auf spannende Ereignisse gefasst machen.

Bösewicht Rafael Suarez (Nikolaus Schmid) kehrt zurück und sorgt für echte Dramatik.

Nachdem Rafael beim Versuch der Familie Steinkamp das Genick zu brechen im Gefängnis landete, will er sich nun rächen.

Unterstützung erhält er dabei von Sylvia Kern (Claudia Hiersche). Sylvia ist die neue Geschäftspartnerin von Maximilian von Altenburg (Francisco Medina), der natürlich nicht ahnt, dass sie ausgerechnet mit seinem Erzfeind unter einer Decke steckt.

Die Lage spitzt sich zu und am Ende wird sogar jemand sein Leben lassen. Um wen es sich dabei handelt, wollte RTL natürlich noch nicht verraten.

Der Schweizer Nikolaus Schmid spielte bereits 2010 den Fiesling Rafael Suarez. Ab dem 17. September 2013 ist er wieder in gewohnt böser Manier bei "Alles was zählt" zu sehen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion