Carlo Degen ist der Neuzugang bei AWZ

Alles was zählt: Carlo Degen ist die neue Sportskanone in der Serie

30.04.2013 > 00:00

© RTL

Die RTL-Daily-Soap "Alles was zählt" bekommt sportlichen Zuwachs. Carlo Degen (24) steigt am 10. Juni 2013 in die beliebte Serie ein.

Der Berliner Schauspieler kommt aus einer Schauspielerfamilie, in der auch Tennis von jeher groß geschrieben wird. Mit drei Jahren hatte Carlo zum ersten Mal einen Tennisschläger in der Hand und mit sechs Jahren spielte er das erste Mal Theater.

Eine schlimme Knochenkernentzündung setzte seiner sportlichen Laufbahn ein jähes Ende und Carlo konzentrierte sich voll und ganz auf die Schauspielerei. Er absolvierte sein Studium erfolgreich an der renomierten Hochschule für Film- und Fernsehen "Konrad Wolf" in Potsdam-Babelsberg und hatte nebenbei schon regelmässig Engagements am Theater und sogar eine Hauptrolle in dem Kinofilm "Youth".

Bei AWZ wird der sympathische Schauspieler den Fußballer Joscha Degen spielen. Der typische Fußballmacho ist der Bruder von Tänzer Lukas Levin (Marc Schöttner). Er bringt nicht nur eine neue Sportart in die Serie, sondern auch jede Menge Sexappeal.

Die weiblichen Fans von AWZ können sich also auf einen heißen Sommer freuen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion