"Alles was zählt": Vorschau für den 18.2.-22.2.2013

"Alles was zählt": Kann Ingo noch lange schweigen?

15.02.2013 > 00:00

© RTL

"Alles was zählt" die Vorschau: Kann Ingo noch lange schweigen?

Für Außenstehende wirkt Ingo glücklich und scheinbar freut er sich, dass Ben und Bea endlich zusammen sind. In ihm sieht es aber ganz anders aus. Wird er seine wahren Gefühle preisgeben? Das passiert nächste Woche bei Alles was zählt...

So schnell wollen Simone und Isabelle aufgeben? Das kann doch nicht sein, dass sie seine Tochter einfach so für tot erklären. Maximilian spürt, dass Sophia nicht ertrunken ist. Vielmehr denkt er, dass sie gekidnappt wurde und Isabelle etwas mit der Tat zu tun hat. Und damit liegt er gar nicht so falsch...

Nach außen scheint es so als hätte Ingo kein Problem damit, dass Bea und Ben jetzt ein Paar sind. Bea weiß aber: irgendetwas stimmt mit Ingo nicht. Nur was ist es und wieso fängt Ingo schon wieder mit diesen unsinnigen One-Night-Stands an? Ingos Fassade beginnt zu bröckeln!

Jenny ist glücklich. Mit David M. Degen hat sie endlich den Mann gefunden, den sie gesucht hat. Er ist der perfekte Projektleiter für ihre Dance Academy. Und auch er freut sich auf den Job. Schließlich hat Jenny ihm die komplette künstlerische Freiheit für die Tanzshow zugesagt. Was wohl ihre Mutter Simone dazu sagen wird?

Irgendetwas führt Rüdiger im Schilde? Das ahnt Marco und er vermutet stark, dass es irgendetwas mit Sophias Verschwinden zu tun hat. Und das sagt Marco den Steinkamps. Und tatsächlich: Rüdiger nimmt ganz plötzlich die Schuld für die Entführung komplett auf sich. Doch warum? Es steckt doch auch Isabelle hinter der Kindsentführung!

Die "Alles was zählt"-Vorschau jeden Tag auf soapspoiler.de. "Alles was zählt" - immer Montag bis Freitag um 19:05 Uhr bei RTL.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion