"Alles was zählt": Vorschau für den 04.02.-08.02.2013

"Alles was zählt": Sarah und Marco – ein Abschied für immer?

31.01.2013 > 00:00

© RTL / Kai Schulz

"Alles was zählt" die Vorschau: Sarah und Marco ein Abschied für immer?

Es macht einfach für ihn keinen Sinn. Marco hat sich gegen einen Umzug nach Paris entschieden. Er muss Sarah ziehen lassen... Das geschieht nächste Woche bei Alles was zählt!

Endlich ist Jenny klar was sie mit ihrem Erbe machen möchte. Die eine Hälfte will sie mit Hendriks Hilfe anlegen. Die andere will sie ihrem Vater für sein neues Arena-Projekt leihen. Doch als sie für letzteres plötzlich mehr benötigt und sie von Hendrik einen Teil ihrer Anlage zurückbekommen will, bemerkt sie: er ist mit ihrem Geld abgehauen. Wird sie ihn und ihr Geld widerfinden?

Seit dem sich Bea und Ben geküsst haben, ist alles anders. Bea findet die nicht mehr so entspannte Situation zwischen den beiden unangenehm. Da ist die Freude natürlich noch größer als sie eine geheimnisvolle Einladung von Ingo für einen der nächsten Abend erhält. Was hat er vor? Ist da vielleicht doch etwas zwischen den beiden?

Wie kann so was passieren? Isabelle ist am Ende als ihr klar wird, dass ihre Tochter Sophia entführt wurde. Steckt Simone dahinter? Isabelle glaubt es und will es beweisen. Doch dann taucht der wahre Entführer bei Simone auf!

Jetzt heißt es für immer Abschiednehmen. Sarah geht nach Paris und alle ihre Freunde sind für sie da. Alle bis auf Marco, der nicht bei ihrer Abschiedsparty erschienen ist. Denn der hat eine Entscheidung getroffen: er muss Sarah ziehen lassen! Er wird ihr nicht nach Paris folgen!

Die "Alles was zählt"-Vorschau jeden Tag auf soapspoiler.de. "Alles was zählt" - immer Montag bis Freitag um 19:05 Uhr bei RTL.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion