Als Schulmädchen unterwegs

10.03.2009 > 00:00

Immer wieder legte sich Madonna beim Beauty-Doc für die Schönheit unters Messer, stählte ihre Muskeln beim täglichen Fitness-Training und schlüpfte mit ihren 50 Jahren in Outfits, die nicht mal mehr eine 30-Jährige an ihren Leib gelassen hätte. Kurz: Madonna hat Null Interesse daran, älter zu werden. Doch dass sogar Töchterchen Lourdes ihr Styling mittlerweile super peinlich findet, scheint die Sängerin nicht zu kratzen: Eine Kostüm-Party im Kabbalah-Center in New York verließ die 50-Jährige jetzt im Schulmädchen-Look! Der Rock: extrem kurz! Dazu kombinierte Madonna Netzstrumpfhosen, Turnschuhe, gestreifte Armstulpen, einen Smiley-Ring und eine knatschrote Sonnenbrille. Ob sie sich das Outfit aus dem Kleiderschrank ihrer 13-jährigen Tochter gemopst hat? Lover Jesus bewies da schon mehr Kreativität: Er kam als gruselige "Batman"-Figur Joker wie sie zuletzt vom verstorbenen Heath Ledger dargestellt worden war.

Lieblinge der Redaktion