Amanda Bynes: "Mir geht es super!"

Amanda Bynes: "Mir geht es super!"

20.09.2012 > 00:00

Amanda Bynes kann den Rummel um ihre Person nicht verstehen - bei ihr sei alles in bester Ordnung und sie arbeite an ihrer neuen Karriere, versichert die Aktrice. Die "She's the Man - Voll mein Typ"-Darstellerin, die derzeit nicht mit neuen Rollen, sondern wegen Fahrens ohne Führerschein und Alkohol am Steuer von sich reden macht, kann die Aufregung um ihre Person nicht verstehen und behauptet, es gehe ihr blendend. Gegenüber dem "People"-Magazin beteuert Bynes: "Mir geht es fantastisch!", und erklärt, dass sie derzeit eine neue Karriere anstrebt: "Ich habe mich aus dem Filmgeschäft zurückgezogen. Ich werde demnächst nach New York ziehen, um an meiner neuen Karriere zu arbeiten. Ich werde eine eigene Modelinie auf den Markt bringen." Zu den Vorwürfen, dass sie betrunken Auto gefahren sei, äußert sich die Aktrice energisch: "Ich spreche nicht darüber, dass mir vorgeworfen wird, dass ich betrunken hinter dem Steuer saß, denn das stimmt nicht. Ich trinke nicht und außerdem würde ich niemals Auto fahren, wenn ich etwas getrunken hätte." Familie und Freunde der Schauspielerin machen sich derweil große Sorgen um die 26-Jährige und wollen sie überzeugen, sich in Therapie zu begeben. © WENN

Lieblinge der Redaktion