Amanda Seyfried und Ryan Phillippe sind wieder Single

Amanda Seyfried und Ryan Phillippe: Trennung

18.02.2011 > 00:00

© WENN

Nur drei Monate haben Amanda Seyfried (25) und Ryan Phillippe (36) gedatet, jetzt ist alles wieder aus.

Vor einigen Tagen kamen Gerüchte auf, Ryan Phillippe habe sich an Rihanna rangeschmissen. Auf dem Gucci/Roc Nation Brunch in L.A.'s Soho House hatte der Exmann von Reese Witherspoon Rihanna Avancen gemacht, blitzte aber ab. "Er sagte sowas wie 'Was machst Du heute Nacht?' zu ihr", plauderte ein Augenzeuge aus.

Amanada Seyfried verteidigte Ryan Phillippe und verkaufte diese Story als "absoluten Blödsinn" und "auf keinen Fall wahr". Nun gehen die beiden aber doch getrennte Wege, die Romanze ist vorbei. "Sie sind nicht mehr zusammen. Aber das ist für beide keine große Sache", erzählte ein Insider "UsMagazine.com".

"An einem Punkt gibt es die Chance, dass sich eine Beziehung zu etwas ernsthaftem entwickelt, aber das passierte bei ihnen nicht", weiß ein Freund.

Lieblinge der Redaktion