Amber Rose dementiert Rauswurf bei Modelagentur

Amber Rose dementiert Rauswurf bei Modelagentur

05.07.2011 > 00:00

Amber Rose hat jetzt Gerüchte dementiert, dass sie bei einer renommierten Modelagentur wegen des Nacktfoto-Skandals rausgeflogen sei. Die Ex-Freundin von Kanye West war am Boden zerstört, als letzte Woche Bilder aufgetaucht sind, die sie nackt und in aufreizenden Posen zeigen. Rose, die inzwischen mit Rapper Wiz Khalifa zusammen ist, hat wegen den Fotos jetzt auch Probleme mit ihrer Modelagentur, wurde jedoch nicht gefeuert, wie sie jetzt auf Twitter erklärt hat. "Ich wurde nicht von meiner Agentur fallengelassen. Ich muss echt den ganzen Tag nur Gerüchte dementieren - was ich auch nur mache, weil es mir sonst mein Geschäft verdirbt... Es war eine Firma, nicht meine Agentur, die mich fallen gelassen hat." © WENN

Einhorn Kaffeebecher
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Sie sparen: 2,00 EUR (17%)
Olaplex
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 39,95 Prime-Versand
Sie sparen: 10,00 EUR (20%)
Maybelline Make-up Koffer
 
Preis: EUR 59,95 Prime-Versand
TAGS:
Lieblinge der Redaktion