Amy Winehouse: Ihr berühmtes Kleid wird versteigert

Amy Winehouse: Kleid wird versteigert

09.11.2011 > 00:00

© GettyImages

Das Kleid, was Amy Winehouse (†27) auf ihrem "Back To Black"-Cover anhatte, wird jetzt nach ihrem Tod für einen guten Zweck versteigert.

Das Kleid ist von der thailändischen Designerin Disaya Sorakraikitikul soll nun im Londoner Auktionshaus "Kerry Taylor Auctions" versteigert werden. Zwischen 11.000 und 23.000 Euro soll das weiße Kleid, was für den Durchbruch von Amy Winehouse steht, einbringen.

Das Geld kommt der Amy-Winehouse-Stiftung zugute, die sich für suchtgefährdete Jugendliche einsetzt.

"Über die Jahre hinweg habe ich zahlreiche hochwertvolle Couture-Stücke, die mit Prominenz und Stil-Ikonen verbunden waren, darunter die Herzogin von Windsor, Audrey Hepburn und Prinzessin Diana, verkauft. Meiner Meinung nach ist dieses Kleid so besonders, weil es eine symbolische Erinnerung an die Magie von Amy Winehouse' Stimme und ihr großartiges Talent ist - ein Sound, der bei einer ganzen Generation Anklang gefunden hat und immer wieder finden wird", erklärt die Vorsitzende des Auktionshauses.

Die Todesnachricht von Amy schockierte die Welt

TAGS:
Lieblinge der Redaktion