Amy Winehouse - Ihr Leben in BildernDas Album "Back To Black" belegte in den Jahresendcharts 2007 den ersten Platz mit 5,5 Millionen verkaufter Platten.

Amy Winehouse: Sie wird am 26. Juli beigesetzt

26.07.2011 > 00:00

© GettyImages

Die Obduktion von Amy Winehouse († 27) brachte ein bisschen Klarheit, lässt aber auch viele Fragen offen: Ein Verbrechen konnte nicht mit Amy Winehouse' Tod in Verbindung gebracht werden. Die Todesursache steht aber immer noch nicht fest.

Scotland Yard gab bekannt, dass im Fall Winehouse auf die toxologischen Ergebnisse gewartet werden müsse, um genaueres sagen zu können. Das kann zwei bis vier Wochen dauern.

Amy wird heute, am 26. Juli 2011, in London beigesetzt. Vorher wird sie eingeäschert. Die Urnenbeisetzung findet nur im engsten Familien- und Freundeskreis statt. Details sind nicht bekannt.

Laut "Mirror" planen die Eltern von Amy Winehouse ein Konzert zu Ehren von Amy. Dort sollen unter anderen Adele und George Michael auftreten.

Amy Winehouse wurde am 23. Juli 2011 tot in ihrer Wohnung gefunden.

Das sagen andere Stars zu ihrem Tod

TAGS:
Lieblinge der Redaktion