Andrea Berg trauert um ihre Schwiegermutter

Andrea Berg: Der Tod ihrer Schwiegermutter wirft sie aus der Bahn

30.04.2013 > 00:00

© Andreas Lander / Picture Alliance

Andrea Berg wurde erst am 27. April mit 17 goldenen Schallplatten ausgezeichnet und durfte in der DSDS-Jury sitzen und über die Gesangstalente richten.

Nicht einmal zwei Tage später verstirbt ihre geliebte Schwiegermutter Inge Ferber.

Ein Foto und ein herzzerreißendes Gedicht zieren seit dem das Facebook-Titelbild von Andrea Berg.

"Hast geplagt dich, liebes Mütterlein, sorgtest dich um unser Glück. Bist jetzt müde, gehst zum Vater, lässt uns hier allein zurück. Habe Dank, schließ die müden Augen zu, ruhe aus die lieben Hände, falte sie zur ewigen Ruh [...]."

Nach dem schweren Autounfall ihrer Eltern und dem Tod ihres Vaters, muss Andrea Berg nun den nächsten Schicksalsschlag verkraften. Doch ihre Fans stehen der Schlagersängerin bei, trösten sie mit unzähligen Posts auf ihrer Facebook-Seite.

Auch wir bekunden unser Beileid!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion