Andrew Lloyd Webber hat Krebs

Andrew Lloyd Webber hat Krebs

25.10.2009 > 00:00

Bei Sir Andrew Lloyd Webber ist Prostatakrebs diagnostiziert worden. Der 61-jährige Komponist unterzieht sich Behandlung gegen die Krankheit, nachdem die Ärzte sie früh feststellten, und hat den Fans versprochen, dass er vorm neuen Jahr wieder bei der Arbeit sein wird. Ein Statement von Webbers Sprecher: "Bei Andrew Lloyd Webber wurde Prostatakrebs diagnostiziert. Die Erkrankung ist in einem sehr frühen Stadium. Andrew unterzieht sich jetzt Behandlung und erwartet, vor Ende des Jahres wieder zurück bei der Arbeit zu sein." Im März feiert Webbers Musical "Love Never Dies" am Londoner West End Premiere, eine Fortsetzung seines Hits "Das Phantom der Oper". © WENN

Lieblinge der Redaktion