So sieht Angelina jetzt aus

Angelina Heger mit neuer Haarfarbe

01.05.2015 > 00:00

© Facebook

Jetzt hat sie es getan! Angelina Heger kündigte schon vor einigen Tagen an, dass sie Lust auf was Neues hat. Bei Facebook bat sie ihre Fans um Ratschläge, welche Haarfarbe ihr stehen könnte. Ein helles Braun stand ganz oben auf Angelinas Liste. Jetzt ist der Tag gekommen und die frühere Bachelor-Kandidatin wagte den Gang zum Friseur.

Überraschenderweise ist die Veränderung nicht so groß, wie zuerst vielleicht angenommen. Statt für einen Braunton hat sich Angelina jetzt für ein warmes Goldblond entschieden. Dazu haben ihr anscheinend die meisten Fans geraten. Stolz präsentiert sie bei Facebook das Ergebnis. Tatsächlich ist sie ein bis zwei Nuancen dunkler geworden und trägt die Haare jetzt nicht mehr im gewohnten Hellblond. Vielen Fans ist die Veränderung dann aber doch zu gering. "Wow, was für ein gravierender Unterschied.", kommentiert eine Nutzerin sarkastisch. "Ich finde es auch nicht unbedingt besser. Ich hätte mir einen größeren Unterschied gewünscht.", stimmt jemand anderes zu.

"Keiner sagte, dass es einen so wahnsinnigen Unterschied geben wird. Aber von hellblond auf dunkelblond ist schon mal ein Schritt.", verteidigt sich Angelina daraufhin energisch. Sie scheint zunehmend genervt von dem permanenten Shitstorm zu sein. Zum Glück hat sie auch viele Fans, die ihr Komplimente für die neue Haarfarbe machen: "Ich finds schön! Besser als das ganz helle Blond!", lautet nur einer von vielen positiven Kommentaren.

Ob Angelinas Experimentierfreudigkeit hier wohl schon wieder endet oder ob sie bald vielleicht wirklich den Schritt zum braunen Haar wagt? Viele Fans finden, dass ihr auch eine dunklere Haarfarbe gut stehen würde. Es bleibt abzuwarten...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion