Angelina Heger: Wegen K.O.-Tropfen im Krankenhaus!

Angelina Heger: So war die Horror-Nacht wirklich!

28.07.2015 > 00:00

© facebook.com/angelinaheger

Für Angelina Heger war es der absolute Horror: Die 23-Jährige bekam K.o.-Tropfen verabreicht und musste in die Klinik eingeliefert werden.

Angelina Heger berichtet von der schlimmen Erfahrung: "Es war wie als wenn jemand den Schalter ausmacht und ich bin von der einen auf die andere Sekunde einfach weg gewesen und zusammen geklappt. Dabei habe ich mir scheinbar die Schürfwunden zugezogen", erklärt die Blondine gegenüber RTL.

Mittlerweile geht es ihr aber wieder besser. "Jetzt bin ich aber wieder zu Hause und soll mich ausruhen, denn durch den Sturz auf den Kopf hab ich eine leichte Gehirnerschütterung", so Angelina Heger.

Ihre Teilnahme am Sommer-Dschungelcamp sei aber nicht gefährdet. Die Show "Ich bin ein Star Lasst mich wieder rein" startet bereits an diesem Freitag bei RTL.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion