Angelina Heger bei "Das Perfekte Promi Dinner im Schlafrock".

Angelina Heger: Total verbissen beim "Promi Dinner"

16.05.2014 > 00:00

© VOX/Andreas Friese

Angelina Heger kämpft immer, um zu gewinnen. Das hat die Blondine schon beim Bachelor deutlich gemacht. Als die Show vorbei war, hat Angelina ihre Krallen nicht wieder eingefahren.

Bei "Das perfekte Promi Dinner im Schlafrock" ist sie ebenfalls nur auf eines aus: den Sieg! "Die könnte wieder von hinten überholen und an allen vorbeimarschieren. Mal gucken, ob sie das wieder macht? Ich lasse sie dann nicht vorbei", erklärte Angelina vor dem Abend bei Katja Kühne. Die hatte ihr schon Christian Tews vor der Nase weggeschnappt. Beim Promi Dinner möchte Angelina ihr das zumindest ein wenig heimzahlen.

Doch ihr Ehrgeiz bei der Show nervt die ehemaligen Mitkandidatinnen Jessica Paszka, Daniela Michalski und Katja Kühne ziemlich. Bei so viel Verbissenheit ist ein schöner Abend fast unmöglich.

Das könnte ihr beim "Promi Dinner" zum Verhängnis werden, denn dort entscheiden die direkten Konkurentinnen, wer gewinnt: "Angi ist halt so ein Gewinnertyp. Sie muss um jeden Preis gewinnen. Da habe ich bisher auch immer gesagt: ,Chapeau'. Aber irgendwann ist auch mal gut", ist Daniela genervt von Angelinas Einstellung.

Auch Jessica, die anfangs die beste Freundin von Angelina war, hat keine Lust mehr darauf: "Es wurde auf jeden Fall bestätigt, dass manche gewinnen wollen und die anderen es als Spaß sehen."

"Das perfekte Promi Dinner" wurde nur wenige Wochen nach dem Bachelor-Finale aufgezeichnet. Inzwischen hat sich schon einiges geändert, Katja Kühne und Christian Tews haben sich getrennt, die Mädels mit dem Bachelor abgeschlossen.

Dank der Zickereien von Angelina Heger, die aktuell auf Jessica losgeht, verspricht die Folge dennoch amüsant zu werden. Gesendet wird sie am Sonntag, 18. Mai um 20:15 Uhr auf VOX.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion