Sara Kulka giftete im Alkoholrausch gegen Angelina Heger.

Angelina Heger und Sara Kulka: Das sagen sie zum doppelten "Playboy"-Cover

14.01.2015 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius (2)

Auf diese Auszeichnung sind viele scharf: einmal die Dschungelcamp-Ausgabe des "Playboy" zieren - und die damit verbundene Aufmerksamkeit ernten. Dieses Jahr müssen sich Sara Kulka (24) und Angelina Heger (22) diese Ehre jedoch teilen. Und das finden die beiden Nackedeis gar nicht so super.

Der aktuelle "Playboy" kommt mit zwei Covern: Das eine zeigt Sara, das andere Angelina. Kein Wunder, dass sofort Rivalität aufkeimt.

Angelina gibt sich betont lässig. "Mich interessieren nur meine Fotos. Ich bin auf einem Cover drauf und das ist so eine große Ehre für mich", erklärte sie gegenüber RTL.

Dass die Nacktfotos ihrer Konkurrentin womöglich doch mehr an ihr nagen, lässt ihre Mutter Manuela durchblicken. "Ich find's unmöglich. Wenn man mit so vielen Überlegungen wie Angelina an so ein Shooting ran geht, dann möchte man auch alleine in dieser Ausgabe sein", sagt sie.

Sara Kulka lässt sich von der nackten Mitstreiterin offenbar nicht beeindrucken. "Ich dachte, einer von uns ist auf dem Cover und der andere nur im Heft drin. Das wäre ganz schön kacke gewesen. Aber als ich gehört habe, dass beide ein Cover haben, fand ich das geil. Da kann der Kunde selbst entscheiden, was er kauft."

Irgendwie kann man wohl trotzdem davon ausgehen, dass trotz der vermeintlichen Coolness im Dschungelcamp ganz schön die Krallen ausgefahren werden...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion