Angelina Heger scheint es wieder besser zu gehen

Angelina Heger zeigt ihre Nach-Dschungelcamp-Bikinifigur

28.01.2015 > 00:00

© Facebook

Im Dschungelcamp sah man Angelina Heger (22) vor allem weinen. Jetzt scheint das Mädchen, das ihr Lachen verlor, wieder besser drauf zu sein.

Während die verbliebenen Kandidaten noch im Urwald sitzen, lässt es sich die Blondine im luxuriösen Versace Hotel gutgehen.

Heute auf dem Ausflugsprogramm: eine Jetski-Tour. Bei Facebook postete Angelina Heger ein Foto mit dem Wassermotorrad. Ganz nebenbei präsentiert sie im Bikini noch mal, wie viel sie im Dschungelcamp wirklich abgenommen hat.

Ihre Fans gönnen ihr das Luxusleben jedoch offenbar nicht so wirklich. "Im Dschungel nicht durchhalten, und draußen wieder auf Prinzessin tun. Belustigend", "Da ist das Heimweh spurlos verschwunden... Wie kann das nur kommen?", "Jetzt ist ja Mama wieder da, die dir alles macht und die Schuhe hinterher trägt", "Ist sie nicht zuuuuu jung für Jetskifahren?", " Von wegen Heimweh. Die wollte nur Luxus", lauten die hämischen Kommentare.

Sieht ganz so aus, als hätte sie den Imageschaden nach ihrem freiwilligen Auszug noch nicht wirklich behoben...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion