Angelina Jolie wird von der Vorsitzenden des Ethikrates kritisiert.

Angelina Jolie: Tante stirbt an Brustkrebs

27.05.2013 > 00:00

© gettyimages

Erneut ein schwerer Schicksalsschlag für Angelina Jolie (37): Ihre Tante Debbie Martin hat ihren Kampf gegen den Brustkrebs verloren.

Die 61-Jährige verstarb am Sonntagmorgen, bestätigte ihr Ehemann Ronald Martin "People".

Seit Mittwoch lag die Schwester von Angelina Jolies Mutter Marcheline Bertrand im Krankenhaus.

Der Hollywood-Star, der vor zwei Wochen bekannt gab, sich einer präveniven Brust-Amputation unterzogen zu haben, konnte am Sonntag nicht bei ihrer Tante sein. Die beiden Frauen, die einen engen Kontakt gehabt haben sollen, hatten sich laut Ronald Martin in der Zeit nach der Diagnose sehr oft gesehen.

Angelina und ihr Bruder James Haven hätten in der vergangenen Woche oft mit ihr kommuniziert, um ihr Kraft zu geben. "Angelina hat ihr Genesungswünsche geschickt. Sie und meine Frau haben sich SMS geschrieben. Es war für meine Frau während der letzten Wochen sehr schwer zu kommunizieren", sagte Ronald Martin.

Vor zwei Wochen hatte Angelina Jolie in einer Kolumne der "New York Times" bekannt gegeben, dass sie sich einer vorsorglichen Doppel-Mastektomie unterzogen hat.

Der Operation war ein DNA-Test vorausgegangen, der zeigte, dass sie ein 87-prozentiges Risiko trage, an Brustkrebs zu erkranken. Nach der Operation soll das Risiko auf fünf Prozent gefallen sein.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion