Da war alles noch gut: Robbie Williams und Mama Jan auf einer Veranstaltung 2001. Nach einer großen Herzoperation liegt die 67-Jährige im Krankenhaus

Angst um Mama

22.12.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Robbie Williams macht es den Beckhams nach: Pünktlich zu Weihnachten will er in Los Angeles in den Flieger hopsen, um Richtung Heimat, nach Großbritannien zu jetten. Allerdings nicht zum Spaß Robbie bangt um seine Mama, die sich am Wochenende einer schwierigen Bypass-Operation unterziehen musste! Laut der britischen "The Sun" war der Zustand der 67-Jährigen nach der Notfall-OP "kritisch, aber stabil". "Aber wie jede Patientin, die sich einer großen Herzoperation unterziehen muss, ist sie noch nicht aus dem Schneider", so ein Insider. "Verständlicherweise sorgt sich Robbie um seine Mutter. Das wird kein leichtes Weihnachtsfest für ihn." Immerhin: Sobald Mama Williams die Intensivstation verlassen hat, wahrscheinlich am ersten Weihnachtstag, dürfe der Musiker sie besuchen.

Lieblinge der Redaktion