Kurz vor Weihnachten wird auch bei den Stars nicht gekleckert, sondern geklotzt: Jennifer Anistons Heim schmückt eine glitzernde XL-Tanne von der Edel-Baumschule "Mr. Greentrees".

Aniston will Pitt um jeden Preis zurück

04.11.2009 > 00:00

© GettyImages

Jetzt fleht sie ihn sogar an! Seit Jennifer Aniston gehört hat, dass sich Brangelina eine Beziehungspause nehmen, will sie ihren Ex-Mann unbedingt zurück gewinnen!

Brad und Jennifer hatten sich 2005 getrennt, nach fünf Jahren Ehe, getrennt und Jen trauert der Beziehung immer noch nach: Kurz nach Brad Pitts leichtem Motorradunfall im Oktober sollen sich die beiden getroffen haben und "über eine halbe Stunde in ein tiefes Gespräch vertieft gewesen sein", so eine Quelle zum "National Enquirer". Brad soll sich in diesem Treffen völlig bei Jennifer ausgeheult haben: Die Beziehung zu Angelina Jolie sei furchtbar und beide hätten sich entschlossen eine Trennung auf Probe zu versuchen. "Er hat ihr gesagt, wie leid ihm alles täte und dass er hoffe wieder eine Freundschaft zu der Schauspielerin aufbauen zu können", so der Insider weiter.

Und dann soll es aus ihr herausgebrochen sein: "Du bist mit immer noch sehr wichtig. Wann immer du bereit bist, bin ich für dich da. Komm zurück zu mir", soll Jennifer ihn angefleht haben.

Wie auch immer das Beziehungschaos der drei Weltstars ausgeht, gut tun die ständigen Gerüchte keinem!

Lieblinge der Redaktion