Anna Frost von Fashionpuppe und ihr Schuh

Anna Frost designt Schuh für Sarenza

13.12.2013 > 00:00

© Sarenza

Mit Fashionpuppe.com ist Anna Frost ganz weit vorn unter den deutschen Modeblogs. Jetzt durfte sie selbst im Modezirkus mitmischen. Denn Anna hatte die Chance, zusammen mit Sarenza einen eigenen Schuh zu kreieren.

Und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Aber was hat die Bloggerin gerade zu diesem Modell inspiriert?

"Ich  wollte  einen  High  Heel  designen,  der  anders  ist  als  das,  was  man  sonst  in  den Stores  findet.  Ein  klassischer  Heel,  mit  dem  gewissen  Etwas,  der  Spaß  macht  und die Trägerin  zu  einem  Eyecatcher  werden  lässt.  Dank  dem  bequemen  Riemchen  lassen sich  die  Heels  den  ganzen  Tag  tragen  und  zu  jedem  Look  kombinieren:  Lässig  zu Jeans  und  T-Shirt  oder  auch  der  perfekte   Hingucker  zum  kleinen  Schwarzen.  Ich habe  mich  vom  spanischen  Flair,  den  Farben  und  Masken  der  mexikanischen  Lucha Libre  inspirieren  lassen.  Farbenfroh,  elegant  und  frech  zugleich.  In  dem  High  Heel steckt  100%  Anna  Frost.   Farbliche  Akzente  sind  gerade  im  Herbst  und  Winter wichtig, wenn  eh  alles  grau  und  trist  ist.  Mehr  Mut  zu  farblichen  Highlights,  Ladies!" erzählt Anna Frost über ihren Schuh.

In einer limitierten Edition kann man die Schuhe von Anna auf der Webseite von Sarenza für 109 Euro kaufen.

Insgesamt haben sieben Blogger bei der Schuhaktion mitgemacht und High Heels designt.

Lieblinge der Redaktion