Sie macht die Wäsche, er bringt den Müll runter

Anna Hofbauer & Marvin Albrecht: So wohnt es sich zusammen

20.04.2015 > 00:00

© Facebook/ Anna - Die Bachelorette 2014

Seit einem knappen Monat wohnen die ehemalige Bachelorette Anna Hofbauer und ihr Freund Marvin Albrecht jetzt zusammen in der ersten gemeinsamen Wohnung. Und schon nach dieser kurzen Zeit sind die Beiden ein eingespieltes Team mit einer klaren Aufgabenverteilung.

Dem OK!-Magazin verrät Anna, wer im Haushalt welche Aufgabe übernimmt. "Marvin bringt den Müll raus, ich mache die Wäsche. Den Rest machen wir gemeinsam." Und wenn das Paar gerade mal nicht mit der alltäglichen Hausarbeit beschäftigt ist, tingelt es zusammen durch die Möbelhäuser. Mit der Einrichtung der Wohnung sind sie nämlich noch immer nicht ganz fertig, wie Marvin erklärt: "Wir wollen alles selbst machen und uns die Wohnung nach und nach schön einrichten. Wir haben zum Glück einen ähnlichen Geschmack und ticken da ganz ähnlich."

Beide lebten davor in einem Single-Haushalt. Anna hauste in Berlin in einer typischen Mädchen-Wohnung mit separatem Ankleidezimmer. Marvin war schon völlig an seine Junggesellenbude in Düsseldorf gewohnt. Beide Haushalte wurden jetzt zusammengeführt und für das Liebesglück mussten Beide mehrere Kompromisse eingehen. Dennoch sind sowohl Anna als auch Marvin rundum zufrieden mit ihrer Entscheidung für eine gemeinsame Wohnung. "Ich bereue es überhaupt nicht, mit Marvin zusammengezogen zu sein. Ich vermisse ihn jetzt sogar noch mehr, wenn er mal nicht da ist.", gesteht Anna.

Um das Heim noch schöner zu gestalten, startete Anna jetzt einen Aufruf auf Facebook, in dem sie einen Maler sucht, der ihre Wände individuell bepinselt. Bei der großen Fanbase und der Glückssträhne des Paares sollte sich da doch bestimmt jemand finden lassen!

Lieblinge der Redaktion