Anna und Marvin: Immer noch so verliebt

Anna Hofbauer: Marvin ist ihre Ersatzfamilie

29.06.2015 > 00:00

© Facebook / Anna - Die Bachelorette 2014

Vor einem halben Jahr sind Anna Hofbauer und Marvin Albrecht zusammengezogen und immer noch glücklich. Dabei war es für die Ex-Bachelorette wohl ein kleines Opfer, von Berlin nach Düsseldorf zu ziehen, hat sie RTL verraten: "Klar, ich vermisse meine Familie", sagte sie.

Die Hauptstadt selbst vermisse sie gar nicht, und die Liebe zu ihrem Freund helfe auch beim Gedanken an die Familie: "Ich habe durch Marvin so eine Art Ersatzfamilie bekommen und das ist total schön", erklärte Anna Hofbauer. Denn sowohl dessen Eltern als auch deren Bruder wohnen in Düsseldorf.

Trotz aller Harmonie gibt es beim Bachelorette-Traumpaar auch Streit. Beide sind nämlich sehr dickköpfig und wollen Recht haben. Am Ende finden sie aber meistens einen Kompromiss und der Zoff mache ihre Beziehung nur noch besser: "Das ist so wichtig wie das Salz in der Suppe!"

Lieblinge der Redaktion