Anna-Maria Zimmermann im Schock-Sturm!

Anna-Maria Zimmermann im Schock-Sturm!

11.06.2014 > 00:00

© facebook.com/anna-maria_zimmermann

Im Jahr 2010 hatte Anna-Maria Zimmermann einen schweren Unfall, der sie fast das Leben gekostet hat.

Am vergangenen Pfingst-Wochenende kam die Schlagersängerin schon wieder in eine sehr unangenehme Situation.

Eigentlich sollte sie beim Schützenfest in Neuss auftreten, doch plötzlich zog ein fürchterliches Unwetter auf. Die Festzelte wurden vor ihren Augen zerfetzt, es herrschte das absolute Chaos.

"Bild" gegenüber an den Sturm: "Das war ein Schock. Gott sei Dank hatte der Veranstalter die Gäste schon evakuiert. Bis auf den Schreck ist auch mir nichts passiert. Aber man muss sagen, wir hatten Glück. Fünf Minuten später, dann weiß keiner, was passiert wäre."

Ihr selbst ist zum Glück auch nichts passiert und das Unwetter hat auch keine alten Wunden aufgerissen, wie sie auf ihrer Facebookseite betont: "Hey meine Lieben! Ich mach mich auf den Weg zum Flughafen. Auf geht's nach Mallorca.NEIN .... Es wurden in mir KEINE Erinnerungen geweckt (s.Bildzeitung). Mir geht's supi, ich bin happy dass in Neuss bei der Veranstaltung niemandem was passiert ist ! Also bitte ... Alles ist GUT!"

Also keinen Grund für ihre Fans, sich Sorgen zu machen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion