"Anna und Liebe" räumt bei den deutschen Soap-Awards ab

"Anna und Liebe" räumt bei den deutschen Soap-Awards ab

06.06.2011 > 00:00

Die "Anna Und Die Liebe"-Darsteller waren am Samstag die großen Gewinner bei dem ersten German Soap-Award 2011 - die Telenovela-Stars konnten insgesamt fünf Preise mit nach Hause nehmen. Jeanette Biedermann und Patrick Kalupa wurden als "Beste Darsteller Telenovela" ausgezeichnet und konnten damit mit ihren "Anna und die Liebe"-Kollegen Jacob David Weigert, der als "Sexiest Man" geehrt wurde, dem "Besten Newcomer" Sebastian König und dem "Bösesten Fiesling" Lee Rychter anstoßen. Die "Beste Darstellerin Daily Soap" wurde Anna Katharina Samsel für ihre Rolle in "Alles was zählt", den Preis als "Bester Darsteller Daily Soap" konnte Raúl Richter für seine Rolle in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mit nach Hause nehmen. "Verbotene Liebe" stellte mit Jasmin Lord die "Sexiest Woman" sowie mit Jo Weil und Thore Schölermann das "Schönste Liebespaar". Lord bedankte sich in ihrer Rede vor allem bei ihren Fans: "Damit hätte ich niemals gerechnet. Ich danke allen meinen Fans, die für mich gevotet haben." Der German Soap Award fand dieses Jahr zum ersten Mal im Hamburger Grand Elysée Hotel statt, die Gewinner wurden von den Fans gewählt, die auf mypromi.de für ihre Favoriten abstimmen konnten. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion