Annie Lennox hat geheiratet

Annie Lennox hat geheiratet

18.09.2012 > 00:00

Annie Lennox ist zum dritten Mal vor den Traualtar getreten - sie gab ihrem Lebensgefährten Mitch Besser das Jawort. Die Sängerin und ihr Freund, der Arzt Mitch Besser, sind am Wochenende in einer privaten Feier den Bund der Ehe eingegangen. Wie die britische Tageszeitung "Daily Mail" berichtet, bestätigte Lennox' Sprecherin gegenüber dem Blatt, dass das Paar "in einer privaten Zeremonie im Kreis ihrer Familie und Freunde" während einer Bootsfahrt auf der Themse geheiratet hat. Für die Eurythmics-Frontfrau, die nach dem Ende ihrer zweiten Ehe noch erklärt hatte, dass sie nicht vorhabe, noch einmal zu heiraten, war es nun bereits das dritte Mal. Unter den Gästen der Feier war auch Schauspieler Colin Firth. Lennox' Töchter Lola und Tali begleiteten ihre Mutter als Brautjungfern zum Altar. Lennox und Besser lernten sich 2009 bei einer Spendengala kennen, als der Arzt noch mit seiner Ex-Frau Debra verheiratet war. Lennox selbst hatte sich bereits im Jahr 2000 von ihrem zweiten Mann Uri Fruchtmann, der auch der Vater ihrer zwei Töchter ist, scheiden lassen. Sie waren zwölf Jahre lang verheiratet. © WENN

Lieblinge der Redaktion